Der Verein

Der Verein

Bike for Charity e.V. wurde im Januar 2019 gegründet, um der ursprünglichen Idee aus sportlicher Höchstleistung und gemeinnützigem Zweck einen gesetzlichen Rahmen zu geben. Bereits seit Oktober 2017 arbeiten wir an unserer Herzenssache: chronisch nierenkranken Kindern helfen. Mit unserer ersten Radtour im Sommer 2018 konnten wir bereits 4200€ an Spenden sammeln. Seitdem sind wir bestrebt, uns stetig weiterzuentwickeln und nicht nur in finanzieller Hinsicht, sondern auch mit Aufklärung zu Dialyse und Organspende, Gutes zu tun. Wir freuen uns jederzeit über neue Ideen und Unterstützung.

Mitglied werden

Präsident Raik Siebenhüner
Medizinstudent, Initiator, Gründungsmitglied B4C e.V.
Funktion: Verantwortlicher für Presse & Medien

Schriftführerin Josephin Seidel
Medizinstudentin, Gründungsmitglied B4C e.V.
Funktion: Kontaktperson für Unterstützer, Verantwortliche für Instagram

1. Vizepräsident Vincent Eckert
Medizinstudent, Gründungsmitglied B4C e.V.
Funktion: Kontaktperson für Unterstützer, Verantwortlicher für Facebook, Inhaltliche Verantwortung Website

2. Vizepräsident Randy Becher
Gründungsmitglied B4C e.V.
Funktion: Datenschutzbeauftragter

Schatzmeister Jens Merseburger
Gründungsmitglied B4C e.V.
Funktion: Tourorganisator, Betreuer der Radfahrer

Matthias Martin
Vorsitzender des Förderkreises Kinderdialyse Leipzig e.V., betroffener Vater, Gründungsmitglied B4C e.V.
Funktion: Organisator des Willkommensfests, Verantwortlicher Projekt Ederhof

Anna Haag
Medizinstudentin, Gründungsmitglied B4C e.V.
Funktion: Organisatorin der Informationsveranstaltung, Betreuerin der Radfahrer

Kai-Uwe Beyer
Mitglied des Förderkreises Kinderdialyse Leipzig e.V.,
betroffener Vater, Gründungsmitglied B4C e.V.
Funktion: Betreuung der Radfahrer